Value-based Pricing stellt inhaltlich den wichtigsten Baustein von Price Excellence dar. Die Orientierung des aussengerichteten Pricings am Nutzen, das ein Leistungsangebot stiftet aus Kundensicht. Value-based Pricing ist nicht nur bei der Festlegung der Preishöhe (austariert gegen Kosten, Wettbewerb und ggf. Kapazitäten) zentral, sondern es kann in allen Modulen unseres Frameworks als Denkprinzip angewendet werden und in konkrete Massnahmen übersetzt werden. 

Wie Sie Kundennutzen systematisch abschöpfen und vor der Banalisierung Ihrer Produkte schützen

Interview: Capturing Value and Avoiding Commoditization Through Pricing Excellence - OWP 2013

Praktische Anwendungsbeispiele von Value-based Pricing

Präsentation herunterladen