Die 7 Module des Frameworks sind sehr logisch aufgebaut und inhaltlich für die meisten einfach verständlich. In der Praxis hat sich gezeigt, dass ein Framework vor allem dann nützlich ist, wenn ein an sich einfaches (Preis)Problem genauer untersucht werden muss. Erfahrungsgemäss lässt sich das Problem dann auf verschiedene Module zuordnen, wodurch auch dessen systematische Lösungsfindung einfacher aber auch variantenreicher wird.

Praktische Hinweise zur Anwendung des Price-Excellence-Frameworks

Abbildung: Price-Excellence-Framework